Austria

 

Speakers and panelists

Our speakers are listed in alphabetical order:

Klaus Baumgartner
Klaus Baumgartner leitet bei der AVL List GmbH in Graz im Bereich Mess- und Prüfsysteme seit 2011 die Abteilung für Produkt- und Systemdokumentation. Er ist verantwortlich für die Kundendokumentationen von Standardprodukten und Prüfstandssystemen sowie für die Prozesse und Richtlinien für Erstellung, Lokalisierung und Qualitätssicherung der technischen Dokumentation.
Aktuell beschäftigt sich der Absolvent des Universitätslehrgangs Technische Kommunikation der Donau-Universität Krems mit der Optimierung von Informationsflüssen und der Online-Verfügbarkeit von Informationen.
Sebastian Göttel

Sebastian Göttel ist Prokurist bei SCHEMA Group aus Nürnberg. Sein Studium der Informatik absolvierte er an der Universität Erlangen-Nürnberg und in Bordeaux. Als Spezialist für Textmodularisierung, Single Source Publishing und Übersetzungsmanagement arbeitet er seit 1998 bei SCHEMA.

Er hat XML- und DITA-Projekte bei Philips Healthcare, Roche Diagnostics, Bosch Sicherheitssysteme, Boehringer Ingelheim, Novartis und vielen mehr als Berater und Kundenbetreuer begleitet.

Theresa Grotendorst
Theresa Grotendorst lebt in Hamburg und ist als Beraterin für Content Management im Bereich Strategieentwicklung, Konzeption und Umsetzung tätig.
Zuvor arbeitete Sie als IT Beraterin bei Gruner + Jahr in der fachlichen Beratung von Redaktionen bzgl. Auswahl und Optimierung von Content Management Systemen und redaktionellen Prozessen und Workflows.
Mit einem professionellen Hintergrund im Bereich Informationsmanagement und Technische Redaktion begeistert sie sich rund um die Themen Content Strategie, Digital Publishing und Smart Content. 
Monika Höge

Monika Höge ist Vice-President of Sales bei der euroscript Systems GmbH. Sie erwarb ihren M.A.-Abschluss in Englisch und Deutsch mit dem Hauptfach Computerlinguistik an der Universität Stuttgart und bekam später die Auszeichnung „Magna cum Laude“ für ihre interdisziplinäre Doktorarbeit in Zusammenarbeit mit dem Department of Computing der University of Surrey.

Zu ihrer umfangreichen Berufserfahrung gehören die Beratung, der Vertrieb, die Schulung und Integration in Bezug auf das Übersetzungsmanagement (computergestützte Übersetzung und Terminologieverwaltung) sowie Projektmanagement- und Content-Management-Systeme (HTML/XML-basiertes Verfassen) in den Bereichen Globalisierung, Verfassen, Dokumentation und Übersetzung. 

Franz Kalwitz
Franz Kalwitz leitet die Abteilung Technical Communication & Information in der FREQUENTIS AG. Er ist verantwortlich für die Erstellung und Produktion der Kundendokumentation für alle Produkte und Projekte sowie für die Übersetzung und Verwaltung der gesamten Technischen Dokumentation. Die hohen Anforderungen eines international agierenden Anbieters für komplexe Lösungen im sicherheitskritischen Umfeld machen eine laufende Optimierung der Prozesse und Workflows sowie eine effiziente Anpassung der Toollandschaft notwendig.
Aktuell zählt die Weiterentwicklung des konzernweiten Dokumentenmanagements zu seinen Hauptaufgaben.
Benedikt Lutz

Dr. Benedikt Lutz ist studierter Linguist mit dem Spezialgebiet Wissenskommunikation und Verständlichkeitsforschung. Er war lange bei Siemens in der Softwareentwicklung im internationalen Umfeld tätig (Softwareentwicklungsmethodik, Qualitätsmanagement, Usability Engineering, Requirements Engineering, Technische Kommunikation, interne Ausbildung).
Seit vier Jahren ist er hauptberuflich an der Donau-Universität Krems für berufsbegleitende Master-Studiengänge im Umfeld Wissens- und Change Management sowie Integrierte Managementsysteme zuständig. 

Torsten Machert
Torsten Machert ist Geschäftsführer der EasyBrowse GmbH. Er ist Experte für die Konzeptionierung und Implementierung von SGML- und XML-basierten Workflows für die technische Dokumentation.
Im Mittelpunkt stehen dabei Prozesse für die Luftfahrt-und Verteidigungsindustrie, den Madchinen- und Anlagenbau sowie Fachverlage. In den letzten Jahren stehen industrialisierte Prozesse zur Erzeugung mächtiger elektronischer Publikationen im Mittelpunkt seiner beruflichen Tätigkeit.
Curt Schmidt
Ing. Curt Schmidt ist Geschäftsführer von technics4users. Er ist Experte für alle Belange der CE-Kennzeichnung ausgehend von der Konzeptionierung über die Implementierung bis zur Herstellung der Produktkonformität für den Markteintritt. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Beratung hinsichtlich der Optimierung von Prozessen im Umfeld der Technischen Dokumentation.
Er ist Gründungsmitglied der tekom-Regionalgruppe Österreich und von tekom europe sowie Präsident und Delegierter von tekom Österreich.
Wolfgang Ziegler

Prof. Dr. Ziegler ist theoretischer Physiker und ein führender europäischer Experte auf dem Gebiet des XML-basierten Informations- und Content-Managements.
Er ist seit 1997 als CMS-Berater tätig und treibt vielfältige konzeptionelle Entwicklungen mit Systemanwendern und - anbietern voran.
Seit 2003 ist er Professor an der Hochschule Karlsruhe und lehrt dort Theorie und Anwendungen des Content Managements. 

Our Sponsor for all cities

Our Sponsors

Supported by