Conference Topics

CM Content Management (German Track)

Informieren Sie sich über den Einsatz von Content-Management-Systemen. Stichworte sind Strukturierung, Modularisierung, Standardisierung, Prozessoptimierung, Einführungsstrategien und strategische Weiterentwicklung.

DITA

Provides basic information about the DITA architecture, current application scenarios in engineering and software development, as well as concrete implementation projects in the industry. Views on possible future developments.

HUW Hochschule und Wissenschaft (German Track)

In dieser Reihe stellen Hochschullehrer ihre fachlichen Schwerpunkte in der Technischen Kommunikation vor.

IM International Management

With internationalization and globalization the management of technical communication meets new challenges. Learn how to work with distributed teams, how to overcome linguistic and cultural differences, how to ensure a smooth workflow across borders and time zones and how to apply specific technologies in this context.

INF Informationsdesign (German Track)

Die wichtigsten konzeptionellen und organisatorischen Aspekte des Erstellungsprozesses von Technischer Kommunikation werden vorgestellt: Analyse, Informationskonzept, Erstellung, Änderungsmanagement, Revision, Qualitätskontrolle, Übersetzungs- und Lokalisierungskonzepte.

JTR Junge Technische Redakteure (German Track)

Studierende und Berufseinsteiger berichten von Projekten, Studienarbeiten und Erfahrungen aus dem Studium und den ersten Berufsjahren im Bereich Technische Dokumentation. Lernen Sie den fachlichen „Nachwuchs“ kennen und kommen Sie ins Gespräch.

LOC Localization

The localization of information is a success factor for internationally operating companies. Benefit from the expertise of international experts from the fields of translation, localization and internationalization.

 

LT Language Technology

Language technology supports the processing of natural language through the use of computers. Language technology applications are found in all areas, from technical writing to translation.

MOB Mobile Documentation

Supplying technical information for mobile devices (smartphones, tablets) is turning into an important driver for technical communication. Find out more about communication strategies for mobile documentation, business model generation, mobile browser versions, app programming, user-friendly design and the role of technical writers.

NORM Gesetze, Normen und Richtlinien (German Track)

Erwerben Sie Grundlagenwissen und halten Sie sich auf dem Laufenden über die neuesten Entwicklungen im Vertrags-, Produkthaftungs- und Produktsicherheitsrecht sowie über die wichtigsten nationalen und internationalen Normen.

OTS Offene technologische Standards (German Track)

Auszeichnungssprachen, Dokumentenformate und Verarbeitungstechnologien ermöglichen strukturiertes, standardisiertes Arbeiten und einfachen Datenaustausch. Erfahren Sie mehr über die Grundlagen, Anwendungsszenarien sowie aktuelle Entwicklungen.

PKM Personal- und Kostenmanagement (German Track)

Dem effizienten Management der Informationsentwicklung kommt ein hoher Stellenwert zu. Erfahren Sie mehr über Managementmethoden, Praxisbeispiele in der Organisation sowie Personal- und Tooleinsatz entlang der gesamten Prozesskette.

TA Technical Authoring

Learn about the basic principles of Technical Authoring such as analysis of target groups, didactics of instructions, writing techniques and text comprehensibility. Experts outline the pitfalls of writing for an international audience and show best practices and methods that help you to master this challenge successfully.

TD spezial (German Track)

Vorträge zum Thema Technische Dokumentation, die aus dem Rahmen fallen!

TERM Terminologie (German Track)

Konsistente Terminologie ist ein Qualitätskriterium für gute, verständliche technische Information. Experten zeigen, wie eine Firmenterminologie aufgebaut und verwaltet wird, welche Software dabei zum Einsatz kommt und welche organisatorischen Vorkehrungen zu treffen sind.

UA User Assistance für die Software-Dokumentation (German Track)

Diskutiert werden Konzeption und Umsetzung von Hilfeplattformen für kontextsensitive und eingebettete Systeme. Sie lernen aktuelle Projektmanagementmethoden (Grundlagen, Vor- und Nachteile, Werkzeuge) für die Softwaredokumentation kennen und diskutieren Beispiele aus der Praxis mit Experten.

UA User Assistance

Learn all about the trends and techniques of online help tools and standards, including embedded user assistance and web technology. Discuss best practice examples with the experts.

VISU Visuelle Kommunikation (German Track)

Die Vorträge informieren über die Grundlagen der visuellen Kommunikation, die CAD-Datenübernahme zur Grafikerstellung, die Bedeutung von Typografie in Texten. Außerdem lernen Sie wie sie 3D-Animationen, Utility-Filme, Produkt- und Lernvideos erstellen und zielführend einsetzen.


 

tekom-Jahrestagung 2014

November 11-13, Messe Stuttgart

 

tcworld conference 2014

November 11-13, Messe Stuttgart